Erlebnisurlaub am Bauernhof

Erlebnisurlaub auf dem Bauernhof im Einklang mit der Natur

Sie sehnen sich im Urlaub nach Aktivität, möchten Land und Leute kennen lernen und Neues erleben? Dann ist ein Erlebnisurlaub auf dem Bauernhof genau das Richtige für Sie und Ihre Familie! Besonders zu empfehlen sind Ferien auf einem der acht Erlebnisbauernhöfe, die über ganz Südtirol verteilt sind. Diese haben sich zusammengeschlossen, um ihren Feriengästen einen entspannenden Urlaub im Einklang mit der Natur zu ermöglichen, der auf der Lehre des berühmten Pfarrers Sebastian Kneipp beruht.

Was zeichnet einen Erlebnisurlaub auf dem Bauernhof aus?

Vor allem für die Kinder sind die Stars eines jeden Bauernhofurlaubs natürlich die Tiere. Wo sonst hat man die Gelegenheit, Kälbchen zu streicheln oder mit Hühnern auf Tuchfühlung zu gehen? Die Gastfamilie nimmt die kleinen Gäste gerne mit in den Stall und lässt sie bei der Fütterung helfen oder beim Melken zuschauen. Wenn dann auch noch gerade Katzenbabys geboren wurden, ist der Erlebnisurlaub perfekt und Ihre Kinder werden auch zu Hause noch lange von ihren erlebten Abenteuern berichten!

Was zeichnet einen Erlebnisurlaub auf dem Bauernhof aus?

Erlebnisse in Südtirol abseits des Bauernhofs

Das Abenteuer wartet jedoch auch außerhalb von Garten und Stall des Bauernhofs, denn die Bergwelt Südtirols ist voll von atemberaubenden Orten, die es zu entdecken gilt. Ihre Gastfamilie berät Sie gerne über die besten Berghütten für eine Übernachtung in luftiger Höhe, zeigt Ihnen versteckte Aussichtspunkte mit überwältigenden Panoramablicken oder informiert Sie über die lustigsten Freizeitaktivitäten in der näheren Umgebung. Lernen Sie mit „RudiRun“ zum Beispiel die längste Rodelbahn Südtirols kennen oder wagen Sie sich zum Raften auf Südtirols Flüsse oder zum Klettern in die schwindelerregenden Steilhänge der Dolomiten. Für Ihren Erlebnisurlaub sind in Südtirol nahezu keine Grenzen gesetzt.